Bierbrandy Pralinen

Ein überwältigendes Gefühl im Mund entsteht beim Biss in eine Bierbrandypraline.

Ein Schluck Original Sonnenbräu-Bierbrandy schwallt ihnen entgegen und sie schmecken, dass Schokolade und Brandy eine besondere Harmonie bilden.

Für die Herstellung von Bierbrandy dient ein Sonnenbräu Spezial-Biersud aus Braumalz diverser Provenienzen, Tettnanger und Hallertauer Hopfen mit einem Extraktgehalt von ca. 12.5%. Nach einer Suddauer von 8 Stunden wird die Würze abgekühlt, mit Sonnenbräu Bierhefe vergoren und nach doppelter Destillation zu einem 65% Brand destilliert. Anschliessend erfolgt eine 18 monatige Lagerung zusammen mit etwas Rohhopfen und Malzextrakt in diversen Holzfässern vor allem aus Eichenholz. Die bereits einmal gebrauchten Fässer aus der Sherry*, Portwein-, Marc- oder Burbonproduktion geben dem Bierbrandy die gewünschten Eigenschaften.

  • Alkoholgehalt: 40%